Schlagwort-Archive: Asperger-Syndrom

Ich, einfach unvermittelbar? – Folge 4 – Kritik einer Autistin

Was wird hier kritisiert?

Bei „Ich, einfach unvermittelbar“ handelt es sich um eine vierteilige Doku-Reihe des Privatsenders VOX, welche u.A. Autisten bei ihrem Weg in einen passenden Job begleiten will. Die Ausstrahlung erfolgt Dienstags gegen 23 Uhr, die Folgen sind dann im Anschluss mindestens eine Woche in der Mediathek kostenfrei abrufbar. Die anderen Folgen habe ich ebenfalls kritisiert
Folge 1
Folge 2
Folge 3

WeiterleseN

Ich, einfach unvermittelbar? – Folge 3 – Kritik einer Autistin

Was wird hier kritisiert?

Bei „Ich, einfach unvermittelbar“ handelt es sich um eine vierteilige Doku-Reihe des Privatsenders VOX, welche u.A. Autisten bei ihrem Weg in einen passenden Job begleiten will. Die Ausstrahlung erfolgt Dienstags um 23.05, die Folgen sind dann im Anschluss mindestens eine Woche in der Mediathek kostenfrei abrufbar. Die anderen Folgen habe ich ebenfalls kritisiert
Folge 1
Folge 2
Folge 4

Ich, einfach unvermittelbar? – Folge 3 – Kritik einer Autistin weiterlesen

Ich, einfach unvermittelbar? – Folge 2 – Kritik einer Autistin

Was wird hier kritisiert?

Bei „Ich, einfach unvermittelbar“ handelt es sich um eine vierteilige Doku-Reihe des Privatsenders VOX, welche u.A. Autisten bei ihrem Weg in einen passenden Job begleiten will. Die Ausstrahlung erfolgt Dienstags um 23.05, die Folgen sind dann im Anschluss mindestens eine Woche in der Mediathek kostenfrei abrufbar. Die erste Folge habe ich hier kritisiert.

Ich, einfach unvermittelbar? – Folge 2 – Kritik einer Autistin weiterlesen

Ich, einfach unvermittelbar? – Folge 1 – Kritik einer Autistin

Was wir hier kritisiert?

Bei „Ich, einfach unvermittelbar“ handelt es sich um eine vierteilige Doku-Reihe des Privatsenders VOX, welche u.A. Autisten bei ihrem Weg in einen passenden Job begleiten will. Die Ausstrahlung erfolgt Dienstags um 23.05, die Folgen sind dann im Anschluss eine Woche in der Mediathek kostenfrei abrufbar.

Ich, einfach unvermittelbar? – Folge 1 – Kritik einer Autistin weiterlesen

Und auch Autisten pubertieren …

Was eigentlich selbstverständlich sein sollte, scheint bei manchen Leuten für Verwirrung zu sorgen. Vor einigen Tagen wurde plötzlich das Angebot der Selbsthilfegruppe Rosenheim von einem Pubertätstraining für Jungs im Alter von 11 bis 13 Jahren kritisiert. Mit einer Begründung, die mich nur den Kopf schütteln ließ. Da hieß es auf einmal, ob denn Autisten das überhaupt verstehen könnten, seien sie doch altersmäßig zurück geblieben.

Und auch Autisten pubertieren … weiterlesen